Main Menu

Our school

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

bei allen Fragen, die die Jahrgangsstufen 7 und 8 betreffen, stehen wir euch / Ihnen gerne zur Verfügung.

Abteilung 7/8:  Pädagogische Schwerpunkte

Mit Beginn der Jahrgangsstufe 7 wechseln Schülerinnen und Schüler in das Gebäude in der Agnesstraße und beziehen neue Klassenräume für zwei Schuljahre.

  • Jede Klasse wird von zwei Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrern begleitet, die in der wöchentlichen Orientierungsstunde klassenspezifische Fragen und Belange bearbeiten.
  • Das Fach Mathematik wird ab Klasse 8 leistungsdifferenziert, d.h. in Erweiterungskursen oder in Grundkursen auf unterschiedlichen Leistungsniveaus unterrichtet.
  • Die Lernstandserhebungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik finden im 2. Halbjahr im 8. Jahrgang statt.
  • Die EVA-Kompakttage setzen Inhalte der EVA-Stunden aus der Jahrgangsstufe 5/6 fort. In der "Vortragswerkstatt I und II" erlernen die Schülerinnen und Schülern neue Präsentationsformen und werden zu weiterer selbstständiger Arbeit angeleitet.
  • In Kooperation mit dem Verein "Chancenwerk" können SchülerInnen und Schüler Nachhilfeunterricht von Jugendlichen aus der Sekundarstufe II erhalten.
  • Die Sonderzweige Musik, Englisch XL und Mathematik XL werden fortgeführt.
  • Das im 6. Jahrgang gewählte Neigungsfach aus dem Wahlpflichtbereich wird fortgesetzt. Ein Wechsel ist jetzt nicht mehr möglich.

schule ohne rassismus 0zukunftsschulen logonbs logo h p RGB nrw alternativ 300x171schulen im team 64headerSchuleDerZukunftSchulsanitätsdienst

Back to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.